Bürgermeisterblog Christoph Meineke (Rezension)

Als hauptamtlicher Kommunalpolitiker muss man von Zeit zu Zeit einen humoristischen Blick auf seinesgleichen werfen. Durch eine Anzeige im Literaturteil einer Sonntagszeitung wurde ich auf ein Buch aufmerksam, dessen Untertitel lautet: “Provinzpolitiker unter sich”. Meine Neugierde war geweckt und seit … Read more

“Angela Merkel hat ihre Partei bis zu Unkenntlichkeit modernisiert”

“Nach Diktat vergreist” Das ist der Artikel von Matthias Geis und Tina Hildebrandt für “Die Zeit” vom 18.06.2014. Schon in meinen Beiträgen im Blog vom 22.12.2011 sowie 18.05.2012 (Angela Merkel: “Leichen” pflastern seinen Weg, Folge 1 und 2) habe ich … Read more

Der Tod der Karteileiche

Volker Resing hat mit dem Buch  “Die Kanzler-Maschine – Wie die CDU funktioniert”  im Jahr 2013 die selbe Thematik wie in  “Eine Frage der politischen Hygiene – Provinzpolitiker unter sich”  (siehe http://www.edition-infopress.de) aufgegriffen. “Früher war die Mitgliedschaft an sich ein … Read more

Gerd Langguth †

Wenige Tag vor seinem 67. Geburtstag verstarb Gerd Langguth nach langjähriger Krankheit. Mit seinen politischen fundierten Analysen in den Medien wurde Langguth einem breiten Publikum über die Wissenschaft hinaus bekannt. Er war immer kritisch, kein Mainstream-Denker. Mehr zu Gerd Langguth … Read more

Nobert Röttgen: “Leichen” pflastern seinen Weg (Angela Merkel, Folge 2)

Das Desaster ist schon vorprogramiert: Programgemäß fährt Nobert Röttgen das schlechtete Ergebnis  der Geschichte ein. Das war ansich schon voraus zu sehen, weil eine Doppelkandidatur mit Bundesminister für Umwelt (und so weiter) zusätzlich zur Landtagswahl 2012  zum scheitern verurteilt ist. … Read more

Norbert Röttgen – ein Kanzler im Wartestand

“Zerbrochene Freundschaften pflastern seinen Weg”, schreibt Constantin Magnis bei Cicero, Magazin für politische Kultur (3.2012). Norbert Röttgen gelingt es immer wieder, sich mit alten Freunden zu zerstreiten, zum Beispiel mit Volker Kauder. Im Kampf um den Landesvorsitz in Nordrhein-Westfalen wird … Read more

“Gefährliche Seilschaften” – Fernsehserie bei Arte

In Großbritannien hat die BBC Anfang der 1980er Jahre mit der Kultserie “Yes Minister” hinter die Kulissen des Politikgeschäfts geschaut. Gute 30 Jahre später läuft bei Arte die dänische Serie “Gefährliche Seilschaften”, die das gleiche Thema verfolgt. Auch in Deutschland … Read more

Angela Merkel: “Leichen” pflastern seinen Weg

Wie im Italowestern, ist Sinn der Sache: alle Personen, die gefährlich werden können, kommen weg. Zum Beispiel ist Friedrich Merz entsorgt worden, weil er ihr zu riskant geworden ist. Ebenso Günther H. Oettinger, der als EU-Kommissar für Energie nach Brüssel … Read more

“Hast du einen Opa, dann schick ihn nach Europa”

Das Europaparlament EP mit Sitz in Straßburg wird seit 1979 alle fünf Jahre in allgemeinen, unmittelbaren, freien und geheimen Europawahlen von den Bürgern der EU gewählt. Ein Spottreim aus den siebziger Jahren besagt: “Hast du einen Opa, dann schick ihn … Read more

Sturm und Drang in der Politik

“Sturm und Drang” bezeichnet die bekannte Epoche der Aufklärung in der deutschen Literatur. Junge Menschen, etwa im Alter zwischen 20 und 30 Jahren,  sind enttäuscht von Ränkespielen der Politik. Die Intrigenspiele gehen nach wie vor weiter. Lesen Sie mehr dazu … Read more